Nachgeforscht & nachgerechnet!

Posted on
Symbolbild

Wir sind ja nun sehr viel in den sozialen Medien wie Facebook, twitter, Instagram, TikTok, Snapchat & Co. unterwegs. Natürlich schreiben wir dort auch viele Accounts an und fragen wegen einer Zusammenarbeit mit XHeaven.de.

Daher konnten wir mal eine kleine Statistik aufstellen:

Angeschrieben haben wir im August und September fast 1.000 Accounts.
Von diesen fast 1.000 Accounts haben lediglich 638 geantwortet.
Von diesen 638 Accounts, die geantwortet haben, haben 353 mit einem schlechten englisch geantwortet – obgleich de Account komplett in deutsch eingerichtet ist.
Von den restlichen 285 Accounts haben 123 auf einem schlechten deutsch (wahrscheinlich Google-Übersetzer) geantwortet.

Mit ganzen 162 Accounts haben wir dann “vernünftig” geschrieben.

Hiervon waren rund 100 professionell unterwegs. Sie leben also von ihren Accounts, die auch bei Only Fans, Bestfans oder Patreon sind. Nebenbei sind sie noch bei anderen Agenturen und haben meist auch ein “Zimmer” gemietet.

Übrig geblieben sind also knapp über 50 Mädels zwischen (angeblichen) 18 und 30 Jahren. Mir diesen Mädels konnten wir wunderbar schreiben und haben uns auch mit einigen vor Ort getroffen.

Dann mal zum Klartext – also zu den interessanten Fakten!

Sie machen das alle (!) komplett selbst, oder ein Freund / Freundin hilft. Ihr Verdienst liegt im Monat zwischen 200 und 8.000€. Die, die lediglich einfache Handybilder in Dessous oder so veröffentlichen liegen meist noch unter 200€.

Nehmen wir als Beispiel mal Angela (Name von uns geändert…).
Angela ist 24 und ist seit Anfang 2022 dabei. Sie hat auf Snapchat, Tellonym und Telegram angefangen. Hat sich dort anschreiben lassen und dann per Vorkasse für Bilder bezahlen lassen. Es waren “einfache” Handybilder von Ihr, ihrer Pussy und ihren Boobs. Alle selbst mit dem Handy gemacht. Sie hat damit im Monat durchschnittlich 150€ gemacht. Dann hat sie Videos von sich gemacht, wie sie an sich rumspielt. Ihre Einnahmen haben sich fast verdreifacht – sie lag dann bei durchschnittlich bei 500€ im Monat.
Wir haben Anfang August Angela zu uns ins Studio eingeladen. Sie war ein Wochenende bei uns und wir haben Bilder und Videos gemacht. Allerdings haben wir Ihr “Angebot” etwas erweitert: Sie hat nun auch gute Dildo und Squirtig-Videos, sowie Videos mit einem Mann – ja, das war Michael von XHeaven – dabei. Die solo-Videos haben sich wunderbar verkauft – wir haben aus einer Session rund 30 Videos geschnitten. Aber die Videos mit Mann sind einfach durch die Decke gegangen. Angela hat “eigentlich” eine Altersgrenze von rund 35 Jahren für “Partner”, aber sie wollte es ausprobieren.
Da Michael weiß was er tut, weiß, was die User sehen wollen und auch mit guten 20cm ausgestattet ist, war Angela “danach” befriedigt.
Die Videos sind Anfang September online gegangen und sie hat aktuell einen Umsatz von 3.500€. Tendenz ist steigend! Sie ist Mitte Oktober wieder bei uns und bringt eine “Freundin” mit. Wir sagen Ihr hier einen hohen 4stelligen Umsatz vorraus!

Also: Wenn Du Dich gerne zeigst, gerne Sex (allein und mit Mann) hast – dann komm zu uns und sichere Dir ein vernünftiges “Monatsgehalt”.

Schreib oder rufe uns einfach mal an:

047141885913

(ja, auch WhatsApp geht hier!)