Noch mehr Fragen…

Posted on

Viele wissen, dass ich ein Dom bin. Viele wissen aber nicht wirklich, was das genau ist.

Dom ist die Abkürzung von Dominant

Ein Begriff, der auch außerhalb der BDSM-Welt große Bekanntheit genießt. Für dominante Persönlichkeiten ist Dom in der Kategorie der aktiven Rollen daher die häufigste Wahl. Ein Dom übt die Kontrolle in einer Spiel- oder dauerhaften Beziehung aus. Physisch, mental, emotional, spirituell oder in Kombination mehrerer Aspekte. “Dominant” ist eigentlich geschlechtsneutral, dennoch wird unter der Abkürzung meist eine männlich identifizierte Person verstanden, während sich für weibliche Doms die Begriffe Domme und Femdom etabliert haben.

Viele von euch denken jetzt, dass der Dom seine Sub immer unterdrückt oder Sie als “Sklavin” hält.

Die älteren unter euch können eher etwas mit den Begriffen anfangen. Die jüngeren unter euch sagen sie zwar oft – wissen aber nicht deren Bedeutung. Es ist halt ein Kink – eine Lebensart. Sie hat viel mit der Dominanz und der Unterwerfung, Hingabe und auch sehr viel mit Liebe zu tun!

Den jüngeren unter euch möchte ich mal diese Lebensart näher bringen!

  • Du bist irgendwo zwischen 18 und 30 Jahre jung?!
  • Du bist der Meinung, das du submissiv bist?!
  • Du bist ungebunden?!
  • Du hast mal ein paar Stunden Zeit und bist neugierig?!

Dann melde dich einfach mal bei uns! Wir treffen uns dann entweder im Fotostudio oder auch in der Agentur zu einem Gespräch.


Zur Person: Michael – also ich – ist ein Gentle-Dom und lebt dieses seit über 35 Jahren. Er ist ein erfahrener Kampfsportler der “alten Garde” und mehrfacher DAN-Träger. Also durchaus “geeignet”, um mit Menschen umzugehen. Weiter ist er ein quereingestigener Photograph – und das auch seit über 30 Jahren. Sein Hauptaugenmerk liegt in der Akt- & Erotik-Photographie.
Er wird Dir dann erzählen und auch zeigen, was Dominanz und Submission ist. Gerne auch den Begriff BDSM weitestgehend erklären, dir zeigen, was Bondage auch sein kann und dass alles wirklich “nichts perverses” ist!

Rufe uns doch einfach mal unter der 047141885913 an. Wenn Du dich noch nicht so “traust” kannst Du auch eine WhatsApp auf diese Nummer senden!