Wir suchen!

Posted on

Aufgrund eines Wasserschadens muss unser komplettes Fotostudio renoviert werden. Leider sind dadurch auch einige wundervolle Werke zerstört worden, die wir nicht nur da erneuern werden.

Farbabdruck an der Wand
Farbabdruck an der Wand

Wir suchen also dringend Frauen, die entweder eine gute Figur haben (keine 90-60-90, einfach halt eine Figur mit Brüsten, Hüfte und so.) oder alternativ einen sog. Apfel-Po.
Wir wollen im Studio, im XHeaven Casting-Büro sowie in einem weiteren Raum Körperabdrücke an die Wand bringen. Die Alternative mit dem sog. Apfel-Po wird lediglich auf Tapete erfolgen und dann gerahmt.

Wie läuft das Ganze ab?!
Du kommst an und wir schätzen dann mal zusammen, wo dein Körperabdruck sein soll. Dann wirst du dich entkleiden und auf einer Unterlage gestellt. Dein Körper wird mit einfacher, farbiger Wandfarbe angemalt. Diese Farbe hat bisher bei niemanden allergische Reaktionen hervorgerufen. Dann wird ein Testabdruck erstellt, damit auch Du siehst, wie der Abdruck wird. Die Farbe auf deinem Körper wird stellenweise erneuert und dann kommt der einmalige Abdruck an der Wand. Hier ist nur eine Chance, dieses zu schaffen. Du stellst dich sehr dicht in Pose an die Wand und wirst vorsichtig aber doch bestimmend dagegen gedrückt. Dann läßt Du Dich etwas nach hinten fallen und wirst “aufgefangen”. Danach geht es dann an das Entfernen der Farbe. Erst mit Tüchern, dann geht es in Richtung Dusche.

Vivi entfernt die Farbe
Vivi entfernt die Farbe

Ähnlich läuft es mit dem Apfel-Po
Du stehst entkleidet vor uns und beugst dich nach Vorne. Dir wird dein Po mit Farbe eingepinselt. Dann wirst Du Dich vorsichtig auf ein geschnittenes Stück Tapete setzen. Eine Person steht hinter dir, damit du dich nicht “ganz” hinsetzt. Dir wird wieder hoch geholfen und fertig ist der Abdruck!

Natürlich können wir weitere Abdrücke anfertigen, die Du dann auch mitnehmen kannst!

Also ran an die Tasten und ruf uns an: 0173 80 95 080

Der Erste Termin ist am Sonntag, der 1. Mai um 15 Uhr bei uns im Casting-Büro (Hafenstraße 48, Bremerhaven). Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt (Getränke sind da, was zum Knabbern auch. Und der Grill wird natürlich auch wieder angeschmissen!)